Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
genetische arroganz
das klonen kommt! sagt mir die welt
so lauft, um euch zu klonen nun
ich habe mich noch nicht bestellt
und hab nicht vor, es je tun

der neuste schrei: man tauscht die gene
der mensch wird klüger, schöner, besser
das freut besonders alle jene
die dumm sind oder dick wie fässer

und so entsteht, der technik lob
mit jedem klon die perfektion
und bald besteht die menschheit, grob
gesagt, nur noch aus einem klon

die menschheit freut‘s, ich leide still
ich finde klonen widerlich
wenn jeder nur das beste will
dann sehen alle aus wie ich
Stefan Krüger, Brühl, März 2003
zurück