Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
publikumsbeschimpfung
so manches mal missfällt dem leser
und hiermit kritisier ich ihn
dass ich als wort- und punktverweser
mich keiner neuen form bedien

die zeilen reimen sich am ende
der rhythmus schreitet antiquiert
womit ich jeden inhalt schände
weil er die emotion verliert

doch wenn ich schreibe, schreibe ich
mein leben wird in form gebracht
ihr dürft es lesen – sicherlich
doch war es nie für euch gedacht
Stefan Krüger, Oktober 2001
zurück