Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
die leichtigkeit der dichtung
Antischreibblockiersystem
es braucht doch nur, sich hinzusetzen
und einen füller schwarz zu netzen
um sich dem leben mitzuteilen

kein sinnentleertes übereilen
kein überlanggeweiltes feilen
allein ein vorbedachtes fließen

in worte auf papier zu gießen
woraus gedankenblüten sprießen
ein garten voller sinnlichkeiten

lässt sich mit leichtigkeit bereiten
wenn sich ein wort nur setzt beizeiten
kein gärtner muss schweißtreibend hetzen

es reicht allein, sich hinzusetzen
Stefan Krüger, Bonn, 15.09.2008
zurück