Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
wer zuletzt lacht ...
die dummheit ist dem mensch zu eigen
und selten säumt er, das zu zeigen
wenn er mit andern stolz vereint
sich dritten überlegen meint

denn seine überlegenheit
ist dabei doch in wirklichkeit
das traute eigne defizit
das man bei andern größer sieht

der mensch, der lästernd späße macht
der zweite, der daneben lacht
der dritte, der darüber dichtet
der vierte, der dem beifall pflichtet

sie alle lachen nur im kleid
der blanken unvollkommenheit

und hinter allem lacht die zeit
mit zärtlicher vergesslichkeit
Stefan Krüger, St. Rémy, 16.04.2009
zurück