Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
geburtstag
für peter
die welt läuft rund, sie dreht im kreise
um sich und um die sonnenuhr
dagegen zieht sich unsre reise
gerade hin wie eine schnur

wir balancieren auf den dingen
die linie der zeit ist schmal
zu schnell gerät der weg ins schwingen
wir stolpern deshalb manches mal

und altern dabei ungezwungen
als hätten wir sonst nichts gelernt
das alte ego ist vom jungen
nur einen faltenwurf entfernt

wir werden alt, wer will das preisen
zu ehren der vergänglichkeit?
mit jedem schritt zum alten eisen
macht man sich für den tod bereit

doch einmal jährlich stockt die sonne
ein wunderschöner tag vergeht
an dem die welt sich voller wonne
allein um unser leben dreht
Stefan Krüger, Köln, 26.11.2011
zurück