Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
der mensch als jäger
sieh dich nur an, du kannst kaum laufen
und rennst schon tauben hinterher
sie stieben flatternd aus dem haufen
und du beeilst weiter sehr
die fliehenden zu kriegen
doch tauben können fliegen

trotz misserfolg macht es dich lachen
wenn sie erschreckt von dannen fliehn
ein leben lang jagst du nach sachen
die sich dir mühelos entziehn
die ihre flügel heben
und unerreicht entschweben

noch jagst du flatterhafte tauben
bald jagst du die vergangenheit
du rennst ihr nach, im festen glauben
du liefest schneller als die zeit
das wirst du niemals machen
doch du kannst immer lachen
Stefan Krüger, Köln, 19.06.2014
zurück