Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
sô wol dir wîp, so reine ein name
mal wieder zum namenstag
immer gleich sortierte lettern
stehen an der tür und klettern
bald auf hefte und notizen
kratzen sich in rinde, sitzen
unter selbst gemalten bildern
nehmen platz auf klingelschildern
zeichnen briefe und verträge
werden mit dem alter träge
bis sie schließlich ganz erstarren
und in stein gemeißelt harren

dies geschieht wohl allen namen
doch nur deinen will ich rahmen
Stefan Krüger, Bonn-Köln, 19.01.2016
zurück