Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
beherzt
der frühling war jung und noch schwächlich
mit tau bereift träumten die triebe
da fanden zwei menschen die liebe
doch war diese liebe zerbrechlich

der sommer war anlass zum träumen
man herzte die stämme mit namen
als herbstliche monate kamen
floss duftendes harz aus den bäumen

der winter erst brachte den frieden
die herzen verheilten und blieben
als liebeseid hölzern geschrieben
das paar war schon lange geschieden
Stefan Krüger, Brühl, 10.10.2005
zurück