Stefan Krüger | lyrische Texte
Start Texte Impressum
zurück
herrlich
eine freudenvolle ruhe
floss mir glucksend in die schuhe
drang mit kicherndem frohlocken
langsam kitzelnd in die socken
stieg mir streichelnd, ja, ich meine
zärtlich durch die hosenbeine
schlang sich höher um die hüfte
glitt wie warme balsamdüfte
über bauch und brust zum nacken
um mich hinterrücks zu packen
zog mich neckisch sanft am schopfe
stieg mir schließlich doch zu kopfe
und verflog zu einem lachen
um sich selber luft zu machen
Stefan Krüger, St. Rémy (Provence), 12.04.2007
zurück